Home

Willkommen beim

alpenverein

sankt pankraz

Unsere Touren

Für alle! Touren beim AVS St. Pankraz

Unterwegs

Aktiv & Familie

Familie

Da muss ich einfach mit!

Spaß beim Wandern

AVS Jugend

Jugend

Seniorenwandern

Wandern für alle

In jedem Lebensalter

Senioren

Bergsteigen

Erlebnis Alpin

Gipfelerlebnisse

Alpin

Mit dem AVS St. Pankraz unterwegs!

Projekte

Das breite Angebot des Vereins, die Investitionen in Wege und Ausrüstung oder die Veröffentlichung mehrerer Publikationen wäre ohne ausreichende Finanzierung nicht möglich.

Unsere Begleiter

Wir begleiten Sie bei den Touren und wollen dazu beigetragen, dass Bergsteigen ein großes und schönes Erlebnis wird.

Veranstaltungen

Mit uns unterwegs! Für Mitglieder aller Altersgruppen spannt sich der Bogen der Tätigkeiten des AVS St. Pankraz.

Fotogallerie

Willkommen in der Fotogalerie zu den Touren und Veranstaltungen. Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos.

Aktuelle Veranstaltungen


News


Sicher durch den Winter
Sicher durch den Winter

Ob Tourengeher, Snowboarder, Skifahrer oder Schneeschuh-Wanderer – alle lockt der Winter rauf auf die Berge. Neben dem Spaß und der Freude an unserer Tätigkeit, steht die Sicherheit an erster Stelle. Für einen sicheren Start in den Winter veranstaltet die AVS Sektion St. Pankraz für alle Interessierten eine lehrreiche Veranstaltung.

3. Weihnachtsmarkt St. Pankraz
3. Weihnachtsmarkt St. Pankraz

Unter der Schirmherrschaft der Vereine von St. Pankraz fand der dritte Weihnachtsmarkt im Dorf statt. Der Markt wurde von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet. Weihnachtliche Weisen, Chor, Musik, Aktionen von Kindern, traditionelle Krippen und vorweihnachtliche Stimmung verzauberten die Besucher.

Jahreskalender 2020
Jahreskalender 2020

Mit Jahresbeginn steht wiederum der neue Tourenkalender für alle Mitglieder und Bergfreunde zur Verfügung. Die nun mittlerweile 13. Auflage seit 2007 zeigte wiederum das Jahresprogramm der AVS Sektion an Touren und Veranstaltungen in der jeweiligen Monatsübersicht auf. Der Kalender liegt kostenlos in den Geschäften Ploner und Staffler sowie der Raiffeisenkasse St. Pankraz auf.

60. Jahrfeier des BRD Ulten
60. Jahrfeier des BRD Ulten

Jubiläumsfest auf dem “Eggwirts-Platzl” in St. Walburg.

Müll - Sammelaktion in St. Pankraz
Müll - Sammelaktion in St. Pankraz

Saubere Heimat. Sei aktiv und hilf mit! Am Samstag veranstalten wir eine gemeinsame Müllsammelaktion, um „verschmutzte“ Dorfbereiche vom Müll zu säubern. Wir treffen uns um 08:00 Uhr beim Kultursaal St.Pankraz. Gemeinsam möchten wir die Landschaft von den „hässlichen Spuren“ befreien. Wir laden dazu alle Mitglieder und bergfreunde, Jung und Alt, sowie alle Vereine und Verbände ein, sich zu beteiligen. Die Natur freut sich auf zahlreiche Beteiligung und tatkräftige Unterstützung der Aktion. Nach getaner Arbeit sind alle Helfer zum gemeinsamen Mittagessen…

Richtig Heizen mit Holz… aber richtig!
Richtig Heizen mit Holz… aber richtig!

Gesundheit schützen Ofen und Kamin schonen Kaminbrand verhindern Kohlenmonoxid-Vergiftung vermeiden Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Jahreskalender 2019
Jahreskalender 2019

Mit Jahresbeginn steht wiederum der neue Tourenkalender für alle Mitglieder und Bergfreunde zur Verfügung. Die nun mittlerweile 13. Auflage seit 2007 zeigte wiederum das Jahresprogramm der AVS Sektion an Touren und Veranstaltungen in der jeweiligen Monatsübersicht auf. Der Kalender liegt kostenlos in den Geschäften Ploner und Staffler sowie der Raiffeisenkasse St. Pankraz auf.

2. Weihnachtsmarkt St. Pankraz
2. Weihnachtsmarkt St. Pankraz

Unter der Schirmherrschaft der Vereine von St. Pankraz fand der zweite Weihnachtsmarkt im Dorf statt. Der Markt wurde von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet. Weihnachtliche Weisen, Chor, Musik, Aktionen von Kindern, traditionelle Krippen und vorweihnachtliche Stimmung verzauberten die Besucher.

60. Jahrfeier der Ultner AV Sektionen
60. Jahrfeier der Ultner AV Sektionen

Neben unserer alpinen Tätigkeit hat das 60 jährige Bestehen unserer Sektion das abgelaufene Jahr bestimmt. 60 Jahre Sektionsarbeit sind 60 erfüllte Bergsteigerjahre, die gemeinsam von den drei Sektionen St. Pankraz, Ulten und Innerulten beim Bergfest auf der Hochalm Spitzen gefeiert wurden. Am Morgen, als die ersten Sonnenstrahlen noch mit den Regentropfen auf den Tischen und Bänken spielten, das Plätschern des Bächleins und das Gezwitscher der Vögel noch zu hören war, da ahnte noch niemand welch einmaliger, bewegender Tag der 12.…

Müll – Sammelaktion in St. Pankraz
Müll – Sammelaktion in St. Pankraz

Saubere Heimat. Sei aktiv und hilf mit! Am Samstag, den 16. April veranstalteten wir eine gemeinsame Müllsammelaktion, um „verschmutzte“ Dorfbereiche vom Müll zu säubern. Wir trafen uns um 08:00 Uhr beim Sportplatz St.Pankraz (Waldfest). Gemeinsam konnten wir die Landschaft von den „hässlichen Spuren“ befreien. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der Gemeindeverwaltung St. Pankraz, dem Jugenddienst Lana-Tisens, dem AVS St. Pankraz und dem Tourismusverein Ulten. Von den Organisatoren wurden bereits im Vorfeld Gebiete festgelegt, welche von den einzelnen Vereinen in Gruppen…


Sektionsvorstand


Walter Gruber
Walter Gruber
Vertreter Bergrettungsdienst im AVS
Matthias Preims
Matthias Preims
Tourenwart
Silke Parth
Silke Parth
Familiengruppenleiterin
Leonhard Marzari
Leonhard Marzari
Jugendwart
Oswald De Bortoli
Oswald De Bortoli
Tourenleiter
Harald Gruber
Harald Gruber
Erster Vorsitzender
Mathäus Frei
Mathäus Frei
Wegereferent
Michael Ploner
Michael Ploner
Zweiter Vorsitzender
Philipp Andersag
Philipp Andersag
Bergsportreferatsleiter
Martina Gruber
Martina Gruber
Familiengruppenleiterin
Daniela Pircher
Daniela Pircher
Jugendbeirat
Ariane Zöschg
Ariane Zöschg
Schriftführerin
Hubert Staffler
Hubert Staffler
Schatzmeister

Entdecke die

Berge


Von Januar bis Dezember ist der AVS St. Pankraz unterwegs. Die zahlreichen Bilder erzählen…


Unsere Projekte


3. Weihnachtsmarkt St. Pankraz
3. Weihnachtsmarkt St. Pankraz

Unter der Schirmherrschaft der Vereine von St. Pankraz fand der dritte Weihnachtsmarkt im Dorf statt. Der Markt wurde von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet. Weihnachtliche Weisen, Chor, Musik, Aktionen von Kindern, traditionelle Krippen und vorweihnachtliche Stimmung verzauberten die Besucher.

60. Jahrfeier des BRD Ulten
60. Jahrfeier des BRD Ulten

Jubiläumsfest auf dem “Eggwirts-Platzl” in St. Walburg.

2. Weihnachtsmarkt St. Pankraz
2. Weihnachtsmarkt St. Pankraz

Unter der Schirmherrschaft der Vereine von St. Pankraz fand der zweite Weihnachtsmarkt im Dorf statt. Der Markt wurde von einem vielfältigen Rahmenprogramm begleitet. Weihnachtliche Weisen, Chor, Musik, Aktionen von Kindern, traditionelle Krippen und vorweihnachtliche Stimmung verzauberten die Besucher.

60. Jahrfeier der Ultner AV Sektionen
60. Jahrfeier der Ultner AV Sektionen

Neben unserer alpinen Tätigkeit hat das 60 jährige Bestehen unserer Sektion das abgelaufene Jahr bestimmt. 60 Jahre Sektionsarbeit sind 60 erfüllte Bergsteigerjahre, die gemeinsam von den drei Sektionen St. Pankraz, Ulten und Innerulten beim Bergfest auf der Hochalm Spitzen gefeiert wurden. Am Morgen, als die ersten Sonnenstrahlen noch mit den Regentropfen auf den Tischen und Bänken spielten, das Plätschern des Bächleins und das Gezwitscher der Vögel noch zu hören war, da ahnte noch niemand welch einmaliger, bewegender Tag der 12.…

Arbeitsfahrzeug
Arbeitsfahrzeug

Die stetig zunehmende Freizeitaktivität Wandern und Bergsteigen fordert eine vermehrte Instandhaltung, Markierung und Beschilderung der Spazier-, Wander- und Bergwege in St. Pankraz. Das neue Arbeitsfahrzeug unterstützt die der ehrenamtlich tätigen Personen im Verein bei den vielfältigen Arbeiten beim weit gefächerten Wegenetz.

Wegsanierung: Gampen-Kornigl-Spitzen
Wegsanierung: Gampen-Kornigl-Spitzen

Betrachten wir die Entwicklung der letzten beiden Jahrzehnte, so hat das Wegenetz durch Zunahme von Wanderern und Bergsteigern zwar an Bedeutung gewonnen, doch die steigende Benutzerfrequenz bringt auch eine vermehrte Instanthaltung mit sich. Ein bedeutender und interessanter Weg ist der “Korniglweg”. Von den markanten Gipfeln Kornigl und kleiner Kornigl umrahmten Gebirgskessel führt ein alter Weg vom Gampen [Alm] über die Stange zum Kornigl und auf dem Retourweg hinunter nach Spitzen[Alm]. Die beiden Gipfel sind dabei besondere Glanzpunkte, mit dem Blick…

Müll – Sammelaktion in St. Pankraz
Müll – Sammelaktion in St. Pankraz

Saubere Heimat. Sei aktiv und hilf mit! Am Samstag, den 16. April veranstalteten wir eine gemeinsame Müllsammelaktion, um „verschmutzte“ Dorfbereiche vom Müll zu säubern. Wir trafen uns um 08:00 Uhr beim Sportplatz St.Pankraz (Waldfest). Gemeinsam konnten wir die Landschaft von den „hässlichen Spuren“ befreien. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der Gemeindeverwaltung St. Pankraz, dem Jugenddienst Lana-Tisens, dem AVS St. Pankraz und dem Tourismusverein Ulten. Von den Organisatoren wurden bereits im Vorfeld Gebiete festgelegt, welche von den einzelnen Vereinen in Gruppen…

Neue Zelte für die AVS-Jugend
Neue Zelte für die AVS-Jugend

Im bunten Tätigkeitsfeld des Alpenvereins St. Pankraz stehen die beiden Zeltlager – das traditionelle Jugend-Zeltlager und Zelten am Ledrosee – seit Jahrzehnten vordergründig in der Jugendtätigkeit der Sektion. Das Interesse an den Zeltlagern bezeugt die zunehmende Teilnahme von Kindern und Jugendlichen.

AVS Magazin
AVS Magazin

Das Vereinslokal in der Sektion ist eine wichtige Voraussetzung für die Tätigkeit des Vereins. Der Raum ist Treffpunkt für Jung und Alt, ist Archiv und Bibliothek, Sitzungsraum und Lagerraum. Mit der Bereitstellung von zusätzlichen Räumlichkeiten durch die Gemeinde St. Pankraz stehen dem Verein für seine umfassenden Tätigkeiten ein neues Magazin sowie ein Aufenthaltsraum zur Verfügung.Der Verein ist vorwiegend für dessen Ausbau und Unterhalt zuständig und daher auf Eigenleistung und -mittel sowie lokale Förderungen angewiesen. Insbesondere war die Hilfestellung der Stiftung…

PKW-Anhänger für Markierung
PKW-Anhänger für Markierung

Seit Oktober 2015 ist die Arbeit der Wegearbeiter um ein Detail erleichtert: dem Transport der Matierialen und dem Werkzeug. Nach intensiver Entscheidungsphase und der Begutachtung verschiedener Modelle, entschied sich die Sektionsleitung für den Ankauf des kleine PKW-Anhängers. Der PKW-Anhänger ist nun das ganze Jahr über für die Wegearbeiten im Einsatz. Somit trägt der PKW-Anhänger zu Verbesserung des Transportproblems aber auch zur Sicherheit der ehrenamtlich tätigen Personen im Verein bei.

Wegsanierung am Falkomaisee
Wegsanierung am Falkomaisee

Sehr hoch oben über dem innersten Talabschnitt des Kirchbaches, liegt in einem kleinen, von markanten Gipfeln umrahmten Gebirgskessel, der bekannte Falkomai- oder auch Uenletzensee, mit seinem Blick bis zu den Dolomiten. Der Bergsee ist ein besonderer Glanzpunkt für die Touren zur Hochwart, dem Schwarzen oder dem Alpenrosenweg. Über den Steig Nr. 1, vorbei an der Inneren Falkomai [Alm] verläuft ein häufig frequentierter Auf- oder Abstieg, der unterhalb des Sees einen steilen Wiesen- und Felshang quert und dort an exponierten Stellen…

Erweiterungen im Vereinslokal
Erweiterungen im Vereinslokal

Im bunten Tätigkeitsfeld des Alpenvereins St. Pankraz stellt das Vereinslokal eine nicht unbedeutende Einrichtung dar. Der Vereinsraum wird in seiner Eigenschaft als Jugendraum, Sitzungsraum und Lagerraum genutzt. Laufende Anschaffungen zur Ausübung der Vereinstätigkeit füllen den Raum stetig mit Mobiliar, Ausrüstung, Werkzeug und Büchern.

Neuer PKW-Anhänger
Neuer PKW-Anhänger

Seit Juni 2013 ist der Alpenverein St. Pankraz stolzer Besitzer eines neuen PKW-Anhängers. Nach intensiver Entscheidungsphase und der Begutachtung verschiedener Modelle, entschied sich die Sektionsleitung für den Kauf des PKW-Anhängers.

Anmerkungen

Bergtour in den Westalpen 5. September: Eigentlich wollten wir in die Westalpen fahren, doch das Wetter war zu schlecht, sodass wir letztendlich in Richtung Osten fuhren. 6. September: Donnerstag früh, Start nach Österreich und Aufstieg bei strömendem Regen zum Deffregerhaus. Kartenspielen und eine mord´s Gaudi auf der Schutzhütte – immer noch schlechtes Wetter. Wir fragten…

Bernhard Mairhofer, Franz Marsoner und Herbert Thaler

Los Andes – Traumberge Südamerikas Du mußt erst ganz hinauf, um umdrehen zu können…. ..und dieses “ganz hinauf” heißt Aconcagua – eine gewaltige Masse aus Fels, Schotter und Eis. Es ist jener Punkt wo sich die Kette der Anden zu ihrer größten Höhe aufschwingt; – den Matthias Zubriggen 1897 Jahren als erster Mensch betreten hat;…

Heinrich Gruber

Abenteuer Großglockner Sommer 1978 … … AV – Eiskurs Marmolada. Der Bernhard und ich waren dabei und am Ende des Lehrgangs beschlossen wir den Großglockner im Laufe des Spätsommers über den Stüdlgrad zu besteigen. So kam es, dass noch weitere Sektionsmitglieder mit nach Osttirol fuhren, um den Großglockner über den Stüdlgrad und den Normalweg zu…

Konrad Gruber

Wanderwoche Julische Alpen Slowenien Grenzenloses Wandern im Dreiländereck Italien – Österreich – Slovenien. Die Julischen Alpen sind ein Naturparadies – wild zerrissene Felslandschaften mit bizarren Karstformationen wechseln mit blumenreichen Rasenhängen, die oft bis zu den Gipfeln leiten. Kristallklare Flüsse prägen die Täler und malerische Wasserfälle krönen eine prachtvolle und einzigartige Bergwelt. Umfangreiche Wanderrouten führen durch…

Margareth Hillebrand

Ahrntal Tourenwoche Zillertaler Alpen Schroffe kühne Gipfel inmitten wilder Bergnatur kennzeichnen eine eindrucksvolle und naturbelassene Landschaft – das Ahrntal. Durchzogen von der schäumenden Ahr ziehen beiderseits des Baches Wiesen und Wälder durch das Tal und von firnblinkenden Dreitausendern überragt erwarten den Wanderer einzigartige Touren und Eindrücke. In einer Tourenwoche konnte Alois Bertoldi diese Berglandschaft kennenlernen…

Alois Bertoldi

Los Andes – Berge und Begegnungen Die gewaltige Bergkette der Anden ist das längste zusammenhängende Gebirge der Erde. Beginnend in Kolumbien erstreckt es sich über 8000 km Länge bis Feuerland. Landschaften, Menschen und Kulturen wurden und werden von dieser gewaltigen Gebirgsmauer dominiert, beeinflußt und geprägt. Trotzdem hat es auch der Mensch verstanden, in all des…

Heinrich Gruber

Denali Mount McKinley 6.194 m Denali – der Hohe – ist das indianisch Wort für den höchsten Berg Nordamerikas, Mount McKinley, der sich 20.320 Fuß (6.194 m) über der Gebirgskette der Alaska Range erhebt. Denali ist einzigartig unter den Bergen der Welt. Auf 63° nördlicher Breite gelegen, ist er der höchste Gipfel nahe des Polarkreises,…

Helmuth Zöschg

“Am Donnerstagabend, den 16. August 1941, fuhren wir mit dem Fahrrad bis nach Schlanders und übernachteten dort. Am Tag darauf ging die Trettour weiter bis nach Trafoi, von wo wir zur Payr-Hütte aufstiegen und dort Nachtquartier bezogen. Am Samstag in aller Früh stiegen wir dann zum Ortlergipfel hinauf. Nach dem Abstieg fuhren wir mit unseren…

Wilhelm De Bortoli

 “Ich bin in St. Pankraz/Kalchgütl im Jahre 1943 geboren und auch dort aufgewachsen. Bereits in meinen Schuljahren durfte ich mit meinem Vater einige Bergtouren machen. Er hat mir damals einige wichtige Unterweisungen mit in mein noch junges Leben gegeben: Vorsicht am Berg, Aufklärung über Tiere und Pflanzenwelt aber auch über das Verhalten bei Blitz, Hagel,…

Martin Hillebrand