Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hochtour Piz Morteratsch – Bernina/CH (Bus)

6. Juli um 09:00 - 7. Juli um 00:00

Bovalhütte 2495mAn der Haltestation Morteratsch (1896m) beginnt der Aufstieg zur Hütte führt zunächst über den steinigen Hang bis zur Anhöhe auf 1978 Meter. Der gut erhaltene Weg folgt kontinuierlich der orographisch linken Moräne des Morteratsch Gletschers, teils auf der Kante, teils in unmittelbarer Nähe. Uralte Zirbenbäume, blühende Bergblumen und haushohe rotbraune Granitklötze, das alles vor der Kulisse der Gletscherwelt – ein Auftakt ohnegleichen. So erreicht man die Boval-Hütte auf 2495 Meter.

Piz Morteratsch

Der Piz Morteratsch ist eine Hochtour in der wunderschönen Bernina- Rgion im Engadin. Auf dem Piz Morteratsch hat man die schönste Aussicht auf das ganze Bernina-Massiv, den Biancograt und den Piz Bernina.
Der Aufstieg von der Boval Hütte führt über ein Geröllfeld zum Felsband und weiter zur Furcla da Boval. Von da an ist man auf dem Gletscher, bis zum Gipfel (3751m, 4,5 Stunden, Höhenunterschied 1256m). Der Abstieg erfolgt auf die Tschiervahütte (2573m), von wo aus der Weg ins Val Roseg hinunterführt und in Pontresina endet (5 Stunden). Diese Tour ist eine fantastische Durchquerung des Festsaals der Alpen und ideal für Bergsteiger mit Vorerfahrung und Fortgeschrittene.

Gletscherüberquerung mit Gipfeltour Munt Pers

Die Überquerung des Morteratschgletschers beginnt von der Bovalhütte mit dem Aufstieg zur Isla Persa (2720m), einem Felskopf zwischen dem Morteratsch- und Persgletscher.Die anschließende Überquerung des Persgletschers führt im Aufstieg zur Diavolezza-Hütte (2973m) und der Gipfelbesteigung des Munt Pers (3207m, 800 Höhenmeter). Der Abstieg führt vom Gipfel zurück zur Diavolezza-Hütte mit anschließender Seilbahn-Fahrt ins Val Bernina zur Talstation (Insgesamte Gehzeit ca. 5 Stunden).

Tourinfo:

  • Ausgeben
  • Aktiviert
  • Für Erwachsene geeignet

Tourdaten:

AVS Ausweis für Hütte unbedingt erforderlich.

Anmeldeschluss:

  • bis Sonntag, 16. Juni

Leistung:

  • beinhaltet, Begleitung, Fahrt und 1x Halbpension auf der Hütte

Ausrüstung:

  • Steigeisen, Pickel, Helm, Gurt, 2 Schraubkarabiner,Bandschlinge, Hüttenschlafsack, Notfall Biwaksack, Erste Hilfe Set

Hinweis:

  • Abfahrt 7:00 Uhr Dorfplatz
    Höhendiff. Bovalhütte: 620 m
    Fahrt Mit dem Bus über den Ofenpass, Zernez (Pause), Pontresina bis zur Station Bahnhof Morteratsch (1875m).
    Fahrtpreis Bus: ca. 35 €
    Seilbahn: ca. 12 €
    Übernachtung: Halbpension ca. 35 €
    Gehzeit Aufstieg Bovalhütte: ca. 2 Stunden
    Einkehr Mittagessen in Morteratsch und anschließender Aufstieg zur Bovalhütte (2495m).

Details

Beginn:
6. Juli um 09:00
Ende:
7. Juli um 00:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://alpenverein.it/veranstaltung/id-4415cbd4-64b0-4394-8a09-572ad4743a4f